Die Malteser Werke machen Schule

Die beste Zukunftssicherung ist eine umfassende Bildung. Mit unserem Engagement als Schulträger, aber auch in der Übermittagsbetreuung, der offenen Ganztagsschule und in unseren Projekten zur Schulentwicklung tragen wir gemeinsam mit unseren Schulkuratorien dafür Sorge, dass das Grundrecht auf Bildung auch jedem zuteil wird. 

Wir möchten mehr als Unterricht nach Plan. Den Kindern und Jugendlichen soll es möglich sein, ihre Persönlichkeit zu entfalten, mit Glauben in Berührung zu kommen und Gemeinschaft zu leben. Als Ziel haben wir uns gesetzt, auf Basis unserer Werte Kinder und Jugendliche zu persönlichem Engagement, Dialog- und Kooperationsbereitschaft, gegenseitiger Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft, Kritik- und Konfliktfähigkeit zu erziehen. 

Wir entlasten berufstätige Eltern und stellen sicher, dass die Kinder gezielt betreut werden und ein warmes Mittagessen erhalten. Auch an beweglichen Ferientagen und in den Schulferien.

 

Unsere Grundlage

  • wertschätzende, Grenzen setzende Erziehungsziele
  • Schule als Lebensort
  • verlässliche Beziehungen erleben
  • Zeit, um Talente zu entfalten

Unsere Schulen folgen den Malteser Leitlinien für Bildung und Erziehung. Diese beinhalten:

  • Grundlagen der Bildung und Erziehung
  • Bildungs- & Erziehungsziele
  • Aufnahme in die Schule und Einstellung von Lehrkräften und Schulleitungen
  • Qualitätsentwicklung und Evaluation
  • Prüfungs- & Berechtigungswesen
  • Mitwirkung
  • Schulverfassung

Ihre Ansprechpersonen der Abteilung Schule

 Patrick Hofmacher

Patrick Hofmacher

Geschäftsführer


Tel. 0221 9822 1800
Nachricht senden

 Anne Braun-Schmitz

Anne Braun-Schmitz

Prävention sexualisierter Gewalt


anne.braun-schmitz@malteser.org
Nachricht senden

 Andrea Kersting

Andrea Kersting

Entwicklung & Projekte


andrea.kersting@malteser.org
Nachricht senden

 Iris Wolf

Iris Wolf

Entwicklung & Projekte; Schutzkonzepte


iris.wolf@malteser.org
Nachricht senden

Wir gestalten Schule

Sorge für die Seele

…weil Nähe zählt!“ lautet der Claim der Malteser. Dieses Selbstverständnis bringen wir mit Sorge für die Seele in unsere Schulen.

Neben einer guten fachlichen Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler, liegt uns das Wohlbefinden aller in der Schule am Herzen. Das gelingt nur, wenn im Alltag von vielen Menschen diese Nähe gelebt wird, um auf individuelle Bedürfnisse, Herausforderungen, Freuden und Krisen eingehen zu können.

Wir fördern Übermittagsbetreuung

OGGS & OGRS Geilenkirchen

An inzwischen 5 Grundschulen und einer Realschule bieten wir verlässliche und kompetente Offene Ganztagsbetreuung an: An den katholischen Grundschulen Geilenkirchen, Teveren und Würm, sowie an den Gemeinschaftsgrundschulen Gillrath und Geilenkirchen.

Suitbreak

Seit Februar 2010 kooperieren wir mit dem Suitbertus Gymnasium in Düsseldorf und unterstützen hier das Projekt "SUITBREAK". Da ein integrativer Ansatz gewünscht war, der ganzheitlich zum Schulprofil und zur konzeptionellen Ausrichtung der Malteser Werke passte, wird besonderer Wert auf folgende Elemente gelegt: Mahlgemeinschaft, kommunikative Begegnung, Subsidiaritätsprinzip im Generationenaustausch, „familiäre Atmosphäre“, Partnerschaft und sinnvolle Freizeitgestaltung.